Der Erlebnisbauernhof (Bauernhof, Wirtshaus und Reitschule) Reitsberger ist wohl schon länger ein sehr beliebtes Ausflugsziel für Familien aus München und dem Münchner Umland. Wer sich ein paar schöne, entspannte und genussvolle Stunden im Grünen machen möchte, der kann sich guten Gewissens auf den Weg nach Vaterstetten begeben!

Jede Menge Tiere bestaunen am Reitsberger Bauernhof

So waren an einem Sonntagvormittag auf dem großen Spielplatz vor dem Wirtshaus “Zur Landlust” schon jede Menge Trubel. “Hautnah erleben” – das beschreibt das Erlebnis auf dem Bauernhof ziemlich gut. So können die Kinder die Pferde, Kühe Hasen, Esel, usw. auf dem gesamten Grundstück in den Ställen bzw. auf den Koppeln besuchen und sie bestaunen.

Reitunterricht am Reitsberger Hof in Vaterstetten

Das Zusehen beim Reitunterricht war für unsere Mädels besonders spannend. Für den Reitunterricht waren unsere Outdoor-Zwerge damals leider noch zu jung. Als Entschädigung gab es aber die Möglichkeit eine kleine Runde mit einem Pony über den Hof zu drehen. Aber Achtung, wie uns die Reitlehrerin verriet, müssen die Pony´s rechtzeitig für die Kids reserviert werden (am Besten 4 Tage vor dem Besuch).

Wirtshaus Zur Landlust

Das Wirtshaus “Zur Landlust” setzt auf hohe Familienfreundlichkeit. Das merkt man an der gesamten Ausstattung (drinnen und draußen) und natürlich auch an dem netten, zuvorkommenden Personal. Zudem setzt Familie Link auf regionale und saisonale Produkte, so dass für das leibliche Wohl definitiv gesorgt ist. Wir selbst haben uns an der Kuchentheke vergriffen – und wir können nur Eines dazu sagen: Hervorragend!!!

 

Daten & Fakten:
Reitsberger Hof
Baldhamer Straße 99, 85591 Vaterstetten

www.reitsberger-hof.de

www.zurlandlust.de

Eine schöne Zeit könnt ihr auch im Beeren-Café in Johanneskirchen verbringen